Karte

Songtexte / Tabs

 (134 /  299)
alle /  nur Interpret Rio /  nur Interpret Scherben /  nur andere Interpreten / 

nur mit Noten /  nur mit Videos

Irrlicht

von Rio Reiser, 1995
T/M: Rio Reiser

Auf diesen Tonträgern zu hören

Himmel & Hölle (Album)

Videos (auf YouTube)

keine Videos gefunden

Songtext - die RioLyrics

Da war ein Licht am Anfang der Welt,
ein Strahl, der die dunkelste Nacht erhellt,
der in die finsterste Ecke fällt,
das war das Licht am Anfang der Welt.

Am Anfang der Welt war da ein Klang,
schöner als jeder Engelsgesang.
Ein Licht, ein Licht, das uns jetzt fehlt,
das war und ist am Anfang der Welt.

Da war ein Wort am Anfang der Welt,
ein Wort, das die dunkelste Nacht erhellt.
Das Wort war Liebe war das Wort,
und das ist der Schlüssel zum großen Tor.

Am Anfang der Welt war da ein Licht,
ein Licht, das das dunkelste Dunkel bricht,
ein Blitz, ein Strahl, ein Wort, ein Klang,
das Licht, das Licht, mit dem alles begann.

Und jetzt ist ein Irrlicht da.
Wir sind verwirrt und seh'n nicht mehr klar.
Was ist gelogen und was ist wahr?
Die ganze Welt ist in Gefahr.

Und das Irrlicht leuchtet und leuchtet hell.
Wer hat dieses Licht dahin gestellt?
Wer sieht noch das Licht, das uns jetzt fehlt?
Das war und ist am Anfang der Welt.

Am Anfang der Welt war da ein Klang ...

Reinhören und Kaufen

Anmerkungen

"das ist der Schlüssel zum großen Tor" = wahrscheinlich ist das Himmelstor (zum Paradies) gemeint, könnte aber auch andere Hoffnungen erfüllen

Coverversionen gibt es von (mehr Infos ...)

Die Flut, John Banse
Lesezeichen setzen:
Kommentare

noch keine Kommentare
Kommentar schreiben



Kommentare werden von uns überprüft, bevor sie auf der Seite erscheinen.

Zeig uns bitte, dass Du keine Maschine bist

Gib bitte hier Deinen Namen rückwärts und ohne Leerzeichen ein: