Karte

Songtexte / Tabs

 (165 /  299)
alle /  nur Interpret Rio /  nur Interpret Scherben /  nur andere Interpreten / 

nur mit Noten /  nur mit Videos

Macht kaputt was euch kaputt macht

von Ton Steine Scherben, 1970
T: Norbert Krause, M: Rio Reiser

Auf diesen Tonträgern zu hören

Macht kaputt was euch kaputt macht (Single)
Warum geht es mir so dreckig (Album)
Alles Lüge - The Best Of (Sampler)
Rock in Deutschland Vol. 3 (Sampler)
Auswahl I (Klassiker & Raritäten) (Sampler)

Videos (auf YouTube)

keine Videos gefunden

Songtext - die RioLyrics

Intro:
E|-----------------(7-6)-(11-10)-|
B|-----------(7-6)---------------|
G|-------------------------------|
D|-------------------------------|

A|---8-7tr8----------------------|
E|-6-----------------------------|
E|-------------9-----------------6-6-66-6--6-6-66-6--|
B|--------9h11---11--9h11-9h11-----------------------|
G|---8h10--------------------------------------------|

D|-8-------------------------------------------------|
A|---------------------------------------------------|
E|---------------------------------------------------|
Hauptriff:
E|----------------|
B|----------------|
G|----------------|
D|----------------|
A|---8-7----------|
E|-6-------6-9-8--|
Strophenriff:
E|----------------|
B|----------------|
G|-8b9r8-6---6----|
D|---------8---8--|
A|----------------|
E|----------------| 2x, dann | F# | G# |

Bbm
Radios laufen, Platten laufen,
Filme laufen, TV's laufen,
Reisen kaufen, Autos kaufen,
Häuser kaufen, Möbel kaufen.
F#           G#
Wofür? 

Refrain:
Bbm                                                       F#   G#
Macht kaputt, was euch kaputt macht!
Bbm
Macht kaputt, was euch kaputt macht! 

Züge rollen, Dollars rollen,
Maschinen laufen, Menschen schuften,
Fabriken bauen, Maschinen bauen,
Motoren bauen, Kanonen bauen.
Für wen? 

Refrainx{2026} 

Bomber fliegen, Panzer rollen,
Polizisten schlagen, Soldaten fallen,
Die Chefs schützen, Die Aktien schützen,
Das Recht schützen, Den Staat schützen.
Vor uns! 

Refrainx{2026}

Anmerkungen

Dieser Song wurde erst für das Theaterstück des Hoffmanns Comic Teaters "Rita & Paul" geschrieben. Der Text von Norbert Krause, wurde von einem frühen Song von Rio inspieriert.
Er wiederum wurde durch Bob Dylans "Subterranean Homesick Blues" inspiriert.
Der Text dort lautete: "bombs are falling, tanks are rolling, soldiers dying, men are crying...".
Ich glaube, die Parallelen sind nicht zu übersehen. Dieser Song erschien im Juni 1970 das erste Mal auf Single.
In dem Song "Samstag Nachmittag" von 1975 wird von der Gitarre zweimal kurz der "Macht kaputt..."-Riff gespielt.

Noten: Die Akkorde des Liedes sollten natürlich alle auf der E-Linie Barré gespielt werden. Bei "Bbm" ist der Zeigefinger also im sechsten Bund. Die einfache Akkordvariante wäre "Am / F / G". Das "b" und "r" in der Tabulatur heißt "bend" und "release", deutet also an, daß die Saite so gedehnt werden soll, bis der angegebene Ton erreicht ist. Beim "release" wird sie dann wieder losgelassen. Vielen Dank an mihau, der die Tabulatur erstellt hat.

Coverversionen gibt es von (mehr Infos ...)

Corazon, Defloration, Die Glocken der Revolution, Dritte Wahl, King-Zano, Totenmond
Lesezeichen setzen:
Kommentare

Nick am 21.06.2009
Kann mal jemand das Intro richtig darstellen? Das wär zu freundlich. Danke
Adrian am 30.09.2009
ich lese voll oft, dass im "subterranean homesick blues" der text: "bombs are falling, tanks are rolling, soldiers dying, men are crying..." vorkommt. ich konnte es bis jetzt im lied noch nicht raus hören, noch in den lyrics finden (vgl.: http://www.bobdylan.com/#/songs/subterranean-homesick-blues ). Handelt es sich dabei vllt. um eine urban legend? vllt. handelt es sich bei dem zitat auch um ein andern dylan song? wäre gut zu wissen.
1960rds am 07.10.2009
diese textzeile gibt's definitiv nicht in diesem lied. ich weiß auch keinen anderen dylan song (kenn natürlich nicht alle :)) ), wo diese zeilen vorkommen. ist vielleicht eine kleine phantasiegeschichte, die einer vom anderen abschreibt...im sinne von "alles lüge"...
1960rds am 17.10.2009
nachzulesen in rio's autobiographie "könig von deutschland": rio hatte, beeinflusst von dylans "subterranean homesick blues" ein lied geschrieben mit dem text: "bombs are falling/tanks are rolling/soldiers dying/men are crying/... " (muss so um '69 gewesen sein) aus diesem text machte norbert krause: "bomber fliegen, panzer rollen,polizisten schlagen, soldatenfallen..."
Amelie am 01.12.2009
Ich hatte auch dasselbe Problem mit der Liedtextbeeinflussung von Macht kaputt was euch kaputt macht... Nun glaube ich, dass ich es verstanden habe. Allerdings gibt es wirklich Abschreibfehler in verschiedenen Texten, nur in Rios Autobiographie kann man es meiner Meinung richtig nachlesen.
Norbert Krause schrieb den Text zu Macht kaputt.. nach einem Lied von Rio Reiser, welches "Good time" heißt, diese hatte er einige Jahre zuvor auf englisch geschrieben. In diesem Lied gibt es die Textzeilen „Bombs are falling/Tanks are rolling/Soldiers dying/Men are crying/It is a good time...“. Und beim Texten zu Good time hat sich Rio von Bob Dylans Subterranean Homesick Blues inspirieren lassen.
Ich hoffe, dass es so rum stimmt.* ;)
jake2042 am 17.05.2017
Gibt es den vollständigen Text von Rios Song »Good Time« irgendwo im Intetnet oder gedruckt zu lesen? Und gibt es auch Noten dazu? Kann ich das vielleicht sogar irgendwo hören? Für eine Antwort wäre ich wirklich dankbar. Viele Grüße jake2042 B-|
Kommentar schreiben



Kommentare werden von uns überprüft, bevor sie auf der Seite erscheinen.

Zeig uns bitte, dass Du keine Maschine bist

Gib bitte hier Deinen Namen rückwärts und ohne Leerzeichen ein: