Karte

Songtexte / Tabs

 (276 /  299)
alle /  nur Interpret Rio /  nur Interpret Scherben /  nur andere Interpreten / 

nur mit Noten /  nur mit Videos

Wenn ich mir was wünschen dürfte

von Rio Reiser, 1996
T/M: Friedrich Hollaender

Auf diesen Tonträgern zu hören

Abschied von Rio (Sampler)

Videos (auf YouTube)

keine Videos gefunden

Songtext - die RioLyrics

Man hat uns nicht gefragt
als wir noch kein Gesicht,
ob wir leben wollten oder besser nicht.
Jetzt gehe ich allein
durch eine fremde Stadt
und ich weiß nicht,
ob sie mich lieb hat.
Ich schaue durch die Fenster,
durch Tür- und Fensterglas
und ich warte,
und ich warte auf etwas.

2x Wenn ich ich mir was wünschen dürfte,
käme ich in Verlegenheit,
was ich mir den wünschen sollte,
eine gute oder schlechte Zeit.
Wenn ich mir was wünschen dürfte,
möcht ich etwas glücklich sein,
denn wenn ich gar zu glücklich wäre,
hätte ich Heimweh nach dem Traurigsein.

Reinhören und Kaufen

Anmerkungen

Dieser Song wurde auf dem Abschiedskonzert nach Rio Reiser's Tod 1996 per Videowand eingespielt und ist nur auf der Abschieds-CD "Abschied von Rio" (1996) zu finden. Das Lied ist nicht von Rio Reiser komponiert oder getextet worden, sondern von Friedrich Hollaender für den Film "Der Mann, der seinen Mörder suchte" (1930).

Coverversionen gibt es von (mehr Infos ...)

Lesezeichen setzen:
Kommentare

Frank Dostal am 19.07.2015
Mir gefällt, dass Ihr die Urheber (Komponisten/Textdichter) erwähnt. Ich würde es aber begrüßen, wenn Ihr dies an einer festen Stelle, unterm Titel oder nach DEM Nacht tätet.
Kommentar schreiben



Kommentare werden von uns überprüft, bevor sie auf der Seite erscheinen.

Zeig uns bitte, dass Du keine Maschine bist

Gib bitte hier Deinen Namen rückwärts und ohne Leerzeichen ein: