Karte

Songtexte / Tabs

 (235 /  299)
alle /  nur Interpret Rio /  nur Interpret Scherben /  nur andere Interpreten / 

nur mit Noten /  nur mit Videos

Stiller Raum

von Rio Reiser, 1987
T/M: Rio Reiser

Auf diesen Tonträgern zu hören

Blinder Passagier (Album)
Balladen (Sampler)
Junimond - Die Balladen (Sampler)

Videos (auf YouTube)

keine Videos gefunden

Songtext - die RioLyrics

Refrain:
Stiller Raum, stille Nacht,
alles schläft, ich bin wach.

Ich weiß, wo du bist, und du weißt, daß ich's weiß.
Ich wollte's nicht anders, und ich kannte den Preis.
Drei Worte zu wenig und ein Wort zuviel,
ein giftiger Pfeil traf mitten ins Ziel.
Ein kalter Blick und wir wurden zu Stein,
jetzt bin ich frei und wieder allein.

Refrain...

Ich hab dich gerufen, hast du mich gehört?
Ist noch Glut in der Asche, vielleicht sogar noch mehr.
Die Welt dreht sich weiter für dich und für mich.
Nur, wo heute Nacht und Schatten sind,
war gestern noch Licht.

Refrain...

Reinhören und Kaufen

Anmerkungen

"Stiller Raum, stille Nacht, alles schläft, ich bin wach" = Für die, die es nicht bemerkt haben, das ist eine Anspielung auf das Weihnachtslied "Stille Nacht, heilige Nacht".

Noten: Dieses Lied erinnert stark an ein Weihnachtslied und kann folglich auch gut so gespielt werden. Wer zupfen kann, kann das probieren, aber die einzelnen Akkorde langsam harfenmäíg anschlagen wirkt auch erstaunlich gut.

Coverversionen gibt es von (mehr Infos ...)

Xaver, ZuZweit, Wunderbundt
Lesezeichen setzen:
Kommentare

Ingo am 06.08.2010
Genial und einfach 100 % auf den Punkt.

Perfekt, lieber Rio und danke schön.
Kommentar schreiben



Kommentare werden von uns überprüft, bevor sie auf der Seite erscheinen.

Zeig uns bitte, dass Du keine Maschine bist

Gib bitte hier Deinen Namen rückwärts und ohne Leerzeichen ein: