Karte

Songtexte / Tabs

 (294 /  299)
alle /  nur Interpret Rio /  nur Interpret Scherben /  nur andere Interpreten / 

nur mit Noten /  nur mit Videos

Zauberland

von Rio Reiser, 1990
T/M: Misha Schöneberg und Rio Reiser

Auf diesen Tonträgern zu hören

Zauberland (Maxi)
(Album)
König von Deutschland - Das Beste (Sampler)
Balladen (Sampler)
Live in der Seelenbinder-Halle (Album)
Alles Lüge - The Best Of (Sampler)
Junimond - Die Balladen (Sampler)
Alles und noch viel mehr - Das Beste (Sampler)

Videos (auf YouTube)

keine Videos gefunden

Songtext - die RioLyrics

Dm                            F
Die Wolken zieh'n von West nach Ost.
G                           Bb
Ich lieg im Bett und denk an dich
Gm7        A       Dm     C
und wie es früher war. 

Refrain:
Bb                 Gm7                A                Dm            C
Zauberland ist abgebrannt und brennt noch irgendwo.
Zauberland ist abgebrannt und brennt noch lichterloh. 

Der Himmel glüht wie heißes Eisen,
ein kleiner Vogel singt ganz leise
unser Lied - sieh da. 

Refrain... 

Das Traumtier geht auf lange Reise
und grauer Regen löscht die Feuer.
Ach küß mich noch ein Mal. 

Refrain...

Reinhören und Kaufen

Anmerkungen

Dieses Lied erschien im Juni 1990 auch als Maxi mit den Songs "Sonnenallee" und "Ich komm nicht mehr nach Haus".

Noten: Für die Menschen, die Barrégriffe können, sind die Akkorde ganz einfach und sollten auch Barré gespielt werden.
Diese Akkorde für den Song wurden dankenswerterweise von Matthias Schmidt rausgehört.

Coverversionen gibt es von (mehr Infos ...)

Neues Glas aus alten Scherben, Namika, Wunderbundt
Lesezeichen setzen:
Kommentare

Franziska am 18.12.2008
Du hast da einen Tippfehler im Refrain, ich glaube es müsste 'lichterloh' heißen ;)
Robert am 19.12.2008
Ist korrigiert, vielen Dank.
johannes am 08.02.2010
wie is das denn genau mit dem erscheinungsdatum? hier steht 1990, aber in youtube gibts ein video vom auftritt in der seelenbinderhalle 88 mit diesem lied.
Robert am 13.02.2010
Das Lied erschien erstmals 1990 auf Platte, wurde aber vorher auf Konzerten schon live gespielt. Das machen ja viele Bands so. Eine Art Publikumstest, ob das neue Material ankommt... :-)
Kommentar schreiben



Kommentare werden von uns überprüft, bevor sie auf der Seite erscheinen.

Zeig uns bitte, dass Du keine Maschine bist

Gib bitte hier Deinen Namen rückwärts und ohne Leerzeichen ein: