Karte

Arche B.

von Rio Reiser, 1987
T/M: Misha Schöneberg und Rio Reiser

Auf diesen Tonträgern zu hören

Blinder Passagier (Album)
König von Deutschland - Das Beste (Sampler)
Live in der Seelenbinder-Halle (Album)

Videos (auf YouTube)

keine Videos gefunden

Songtext - die RioLyrics

Neulich schrieb mir Noah einen Brief:
"Bei Euch da unten läuft doch alles schief,
aber laß uns jetzt nicht lange reden,
wieso und weshalb und warum und weswegen,
sondern pack deine Sachen und sei bereit.
Morgen um halb acht ist es so weit."

Gott hatte Noah mit 'nem Auftrag bedacht,
und der hatt' auch schon den alten Kahn flott gemacht.
Er hatt' ne Menge Ärger mit all dem Getier,
und er fragt jetzt, wie's geht und auch nach dir.
Und wie is'n das Wetter, bestimmt ganz schön mies,
und habt ihr nicht Lust auf'n Trip ins Paradies?

Refrain:
Also denk dran, denk dran,
Arche B um halb acht.
Denk dran, denk dran,
alles andere wie abgemacht.
Alles, was sich liebt, ist schon an Bord.
Und morgen, morgen, morgen fliegen wir fort.

Hat nicht der Herr mal 'n Versprechen gemacht?
Nie mehr soll'n aufhör'n der Tag und die Nacht?
Sommer und Winter, Hitze und Frost,
Saat und Ernte, no - er ist ja der Boss.
Warum auch immer, er hält sich nicht dran,
und im Wetterbericht sagen sie Regen an.

Refrain...

Es ist neunzehnuhrzehn, ich sitz wie auf Kohlen,
du wolltest nur kurz bunte Reisechecks holen.
In zwanzig Minuten is' es zu spät.
Du kommst, ziehst dich um, fragst, ob der Pulli dir steht.
Es ist der mit den Sternchen, der ist doch ganz schön,
doch, doch ganz ehrlich, wo is'n der Föhn?
Ach Gott, die Haare, sie sind ja noch naß,
und jetzt hab'n wir glatt den Abflug verpaßt.

Also denk dran, denk dran,
Arche B um halb acht.
Denk dran, denk dran,
alles andere wie abgemacht.
Alles, was sich liebt, ist schon an Bord.
Und gestern, gestern, gestern flogen sie fort.

Reinhören und Kaufen

Anmerkungen

In diesem Lied singt er über eine zweite Arche und dass er und und eine Frau (oder in Rio's Fall halt ein anderer Mann) als Vetreter ihrer "Rasse" für die Arche ausgesucht werden, aber aufgrund der Pingeligkeit der Frau/des Mannes verpassen sie die Arche. Das könnte die Aussage enthalten, daß die Menschen heute zu selbstverliebt sind, um die Probleme um sich herum zu bemerken.
Die taz stellt in einem Artikel nebenbei die These auf, "Arche B" stehe für Berlin.

Coverversionen gibt es von (mehr Infos ...)

Die Flut
Lesezeichen setzen:
Kommentare

noch keine Kommentare
Kommentar schreiben



Kommentare werden von uns überprüft, bevor sie auf der Seite erscheinen.

Zeig uns bitte, dass Du keine Maschine bist

Gib bitte hier Deinen Namen rückwärts und ohne Leerzeichen ein: